Projekte

Theater

schoen_oder_biestDie Chance auf Wachstum und Entwicklung durch Theater ist offenkundig. Spielerisch können Inhaftierte eigene Talente und Fähigkeiten entdecken, ihr Selbstbewusstsein stärken, soziale Kompetenzen entwickeln, sich überwinden, eigene Grenzen überspringen, lernen Verbindlichkeiten einzuhalten, sich auf andere zu verlassen und verlässlich zu sein, den Horizont erweitern, Phantasie und Kreativität entfalten. mehr >>

Musik

sweet_sueMusik hat einen direkten Zugang zur Seele. Sie tröstet,schafft Atmosphären, stiftet Identität. Manch einer sagt: Mit dem richtigen Soundtrack lässt sich fast alles aushalten. Aber ein Instrument gibt die schönen Töne nicht einfach so her. Dazu muss man sich mit dem Instrument, wie auch mit sich selbst, intensiv befassen. Hierbei tauchen viele vertraute Gegner auf: die Ungeduld, Konzentrationsschwächen, Faulheit, sowie starke Ängste. mehr >>

Film

abstraktIm Gefängnis findet der Umgang mit digitalen Aufzeichnungsmedien nur unter sehr kontrollierten Voraussetzungen statt. Aber es ist wichtig, alle Kunst- und Theaterprojekte zu archivieren, einerseits als Erinnerung für die teilnehmenden Gefangenen, andererseits um sie z.B. auf dieser Seite oder anderenorts vorzustellen. mehr >>

Malerei

vtergruppe-5-09-2-red-640x480

Das Malen schafft eine Atmosphäre der Nähe, man fühlt sich mit dem Motiv verbunden und schafft etwas Bleibendes. Natürlich hat kaum einer irgendwelche Vorkenntnisse oder sich jemals für Malerei interessiert, aber auch das Malen kann man erlernen, wenn es strukturiert vermittelt wird und wenn man bereit ist, all seine Kraft und Ausdauer einzubringen. mehr >>

Bildhauerei

steinmetzenBei der Bildhauerei braucht mentale geistige Kraft, den Glauben an die eigene Vision, frustrationstolerante Hingabe an und Vertrauen in den Prozess des Formens selbst. Dieses Formen bezieht sich auf den Stein, aber letztendlich vor allem auf den Formenden selbst. mehr >>

Literatur

literatur_neuVielen Inhaftierten hilft das Schreiben. Im Akt des Schreibens kann man seiner Wut, seiner Trauer und seinen offenen Fragen Raum geben. Das Geschriebene schafft Distanz zum Geschehenen und den damit verbundenen Gefühlen, dies kann helfen Situationen und Empfindungen dazu neu zu beurteilen. mehr >>

Fotografie

EinsichtenOstrale 20012 Strafgefangene die von der Gesellschaft Weggesperrten, die Typisierten. Die Häftlinge wurden hierfür einem Rollenwechsel unterzogen, in ein bestimmtes Licht gerückt. mehr >>

 

 

DOK im Knast

DOK im Knast 16Das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm zeigt in der südlich von Leipzig gegelegenen Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen Filme aus dem aktuellen Festivalprogramm. mehr >>

Drogenprävention

tanztheater_crystalIm Justizvollzug sind die Themen Sucht, Drogenkonsum und deren Beschaffung omnipräsent. In Zusammenarbeit mit der Suchtberatung der JVA Zeithain entstanden verschiedene Filme, Projekte und biografische Texte, die in der Drogenprävention verwendet werden. mehr >>